Breaking news
  1. 6. Schlussrunde Nationalliga B in Pieterlen BE Sa 9. September 2017
  2. Schlussrunde Kantonalliga 2 in Escholzmatt LU So. 27. August 2017
  3. 5. Nationalrunde B in Brügg BE So. 20. August 2017
  4. 4. Nationalrunde B in Zihlschlacht TG So. 13. August 2017
  5. 3. Kantonalrunde in Lotzwil BE So. 13. August 2017

Unser Verein

Der Korbballclub Moosseedorf entsprang ursprünglich dem Handballclub Moosseedorf. Die Frauen wollten etwas eigenes, festes auf die Beine stellen und so wurde 1975 der Damen-Korbball-Club Moosseedorf gegründet. Es wird sogar gemunkelt, dass die Frauen eigene Stricksachen verkauften um ihren Verein zu unterstützen. Der Aufwand hat sich gelohnt. Der Verein ist gewachsen und kann auf einige Erfolge zurückblicken und auf 34 Vereinsmitglieder.

2017
5. Rang Nationalliga B
2017
1. Rang in der 2 Liga Kantonal gleichzeitig Aufstieg in die 1. Liga
2017
3. Platz Kantonal Bernische Hallenkorbballmeisterschaft
2016
Seniorinnen Schweizermeister
2015
3. Rang Cup & 4. Rang NLA
2014
Cupsieg & 3. Rang NLA
2013
2. Rang Cup, 2. Rang ETF & 2 Rang NLA
2012
NLA Schweizermeister, Seniorinnen Schweizermeister & 3. Rang Cup
2011
Cupsieg & Vizeschweizermeister NLA
2010
Schweizermeister NLA, 2 Rang Kantonal 1. Liga & Vizecupsieg
2009
Schweizermeister NLA, 2 Kantonal 1. Liga & 4. Rang Juniorinnen
2008
3. Rang NLA, 3. Rang Cup, 2 Rang Kantonal 1. Liga & 3. Rang Hallenkantonalmeisterschaft
2007
Cupsieg & 2. Rang NLA
2006
3. Rang NLA, Vizeschweizermeister Juniorinnen, Hallenkantonalmeister & 2. Rang Kantonal 2 Liga
2005
4. Rang NLA & 2. Rang Cup
2004
Wiederaufstieg der Juniorinnen
2003
2. Rang NLB (Aufstieg in die NLA), 3. Rang Cup, Hallenkantonalmeister& Vizeschweizermeister Jugend U16
2002
3. Rang NLB
2001
3. Rang Cup
1999
3. Rang NLB & 3 Rang Juniorinnen
1998
Aufstieg in die NLB & Schweizermeister Juniorinnen
1995
Schweizermeister Jugend U14
1992
3. Rang Jugend U14 Schweizermeisterschaft

Organigramm 2017